Winterproduktion 2018

Halb auf dem Baum

Neufassung & Erstaufführung

 

"Halb auf dem Baum" besitzt den spritzigen Humor, wie er nur von Sir Peter Ustinov stammen kann. Das Theater Belp überrascht mit einer Erstaufführung der Übersetzung und Neufassung vom Berner Schriftsteller und Dramatiker Markus Michel.

 

Das Theater Belp entführt Sie in die Hippiezeit des letzten Jahrhunderts, in eine kleine südenglische Stadt. Der britische General Sir Mallalieu Fitzbuttress kehrt nach vierjähriger Abwesenheit nach Hause zurück. Dort findet er seinen Sohn als Hippie vor. «Halb auf dem Baum» besitzt den spritzigen Humor, wie er nur von Sir Peter Ustinov stammen kann.

 

Eine Komödie von Sir Peter Ustinov | Neufassung und Übersetzung für das Theater Belp vom Berner Schriftsteller Markus Michel | Inszenierung von Walter Stutz

 

Inszenierung Walter Stutz

Vorstellungen 18. Januar bis 3. Februar 2018

Theater Aaresaal, Konferenzzentrum Kreuz Belp

Produktion www.theaterbelp.ch

Download
FLYER "Halb auf dem Baum"
halbaufdembaum_FLYER_A4-web.jpg
JPG Bild 3.4 MB

Sponsorenblatt


Hauptsponsor

Business Partner für Kommunikationstechnik

Kilchenmann AG - Kehrsatz-Bern | Zürich | Basel

Telefon: +41 31 963 15 15

mail@kilchenmann.ch, kilchenmann.ch

Probelokal